Um Yang Taekwondo

 

Traditionelles Taekwondo ist die ursprüngliche Form des Taekwondo. Durch das ganzheitliche Training werden Körper und der Geist in Einklang gebracht und der Mensch ist zu höchsten Leistungen fähig. Im Vordergrund steht nicht die Zerstörung, sondern der Aufbau für jeden einzelnen Menschen individuell.

 

Taekwondo hat sich im Laufe der Jahrzehnte um einiges verändert. Am bedeutsamsten war sicher die Entwicklung zur Vollkontakt-Kampfsportart, welche seit den Olympischen Spielen 2000 in Sydney eine vollwertige olympische Disziplin ist.

 

Taekwondo ist nicht nur ein Kampfsport, es ist eine Kunst, welche Disziplin und viele andere Tugenden fördert. Allen Interessierten, ob Mann, Frau oder Kind, ohne Alterslimit, sportlich oder völlig ungeübt, bietet Taekwondo zu jeder Zeit die Chance, sich körperlich und seelisch zu trainieren, kräftiger zu werden und inneres Gleichgewicht zu finden.

 

 

  • Effektive Selbstverteidigung
  • Stressabbau und Fitness
  • Gesundheit und Lebensqualität
  • Konzentration und Selbstverteidigung
  • Freier Geist und gesunder Körper
  • Unbesiegbarer Wille
  • Zweitältester Schwarzgurt in Wien
  • Weltrekordhalter
  • Zertifizierte Schule von “Kiddy Space”
  • Partner von Wien Xtra
  • Nahe dem Prater
  • Direkt bei der Messe Wien
  • Stellt einen Wiener Landesmeister

 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

Kostenlose Probetrainings sind immer möglich (siehe Stundenplan)